Antijagdtraining

Kursbeschreibung

Wenn Katze, Fuchs und Hase zum Problem werden... 

 

Jagen ist für den Hund die natürlichste Sache der Welt. Jagen ist selbstbelohnend. Es versetzt den Hund in einen euphorischen Rauschzustand. Der Hund ist nicht auf der Jagd nach Nahrung und braucht das Wild auch gar nicht zu erbeuten, er ist vielmehr auf der Jagd nach dem Glücksgefühl.

 

Den Wunsch, das berauschende Glücksgefühl zu erleben, können wir bei deinem Hund nicht abstellen, jedoch können wir dir dabei helfen, es zu kontrollieren.

Wir zeigen dir Möglichkeiten wie du deinen Hund alternativ beschäftigen kannst. So werden die gemeinsamen Spaziergänge für dich auch wieder erholsam.

Wir arbeiten überwiegend im Gelände.

retrieve-1753023_1280.jpg

Kursinformationen

Geeignet für Hunde ab 6 Monate

Gruppenunterricht

6 Einheiten á 60 Minuten

Termin nach Absprache!

EUR 135,00 inkl. MwSt

Lehrinhalte

  • Grundgehorsam

  • Distanzkontrolle

  • zuverlässiger Rückruf

  • das Stellen von verschiedenen Reizsituationen für deinen Hund ermöglicht dir das Verhalten deines Hundes richtig zu deuten

  • Entstehungsgründe von Jagdverhalten

  • Frustration und Impulskontrolle erlernen und verbessern

  • Stoppen auf Entfernung

  • Jagdverhalten umlenken durch richtige Auslastung

Wir freuen uns auf einen Besuch von dir und deinem Hund in unserer Hundeschule Emma & Balu. Du bist an einem unserer Angebote interessiert oder hast noch eine Frage? Du möchtest einen Termin vereinbaren? Nutze unser Kontaktformular oder melde dich  bei uns gerne per Email. Du kannst dich jederzeit mit einer kurzen Nachricht für den kommenden Kurs bei uns vormerken lassen.